Kalenderwoche 41 – 2021

Neu in der Vermittlung!


Grüße aus dem neuen Zuhause!

Sorgenkind der Woche

Unsere Maja hatte kein schönes Start ins Leben. Zu ihren Bezugspersonen ist sie lieb und schmusig – Fremden gegenüber sehr misstrauisch.

Wir suchen für Maja ein sehr ruhiges, erfahrenes Zuhause ohne Kinder und wenig Besuch. Menschen, denen bewusst ist, dass Maja Zeit braucht, um Vertrauen zu fassen und die ihr diese Zeit geben. Maja braucht einen geregelten Tagesablauf.

Wer möchte der tollen Hündin eine Chance geben?


Unser Athos wurde in schlechtem Zustand durch die Polizei sichergestellt. Es fand sich schnell eine Pflegestelle für Athos und er zeigte sich von Anfang an als liebenswerter Dobermann.

Leider verträgt er sich nicht mit dem vorhandenen Rüden auf der Pflegestelle und wird deshalb schweren Herzens abgegeben.

Können Sie Athos bei sich aufnehmen?

Kalenderwoche 39 und 40 – 2021

Grüße aus dem neuen Zuhause!

Danke an alle Spender für Willi’s Trainingsstunden!

Ein ganz herzliches Dankeschön an alle Spender, denen es wichtig ist, auch Hunde zu unterstützen, die, warum auch immer, nicht so “funktionieren” wie wir uns dies wünschen.

Willi hat eine Odyssee von vielen Halterwechseln hinter sich. Dank Euch darf er jetzt zur Ruhe kommen und mit einer erfahrenen Trainerin wieder lernen, dass Kommunikation auch anders funktioniert.

Dies war nur möglich durch die Spenden, auf die wir auch weiterhin hoffen.

Ein besonderer Dank gilt hier der Firma SSI GmbH, Herrn Marlon Seller, der Willi einen langen Aufenthalt ermöglicht, ohne ihn überhaupt zu kennen.
Den Tierheimen Stralsund und Lübeck, sowie dem Verein “Schwierige Felle” die bereit waren Willi sofort bei sich aufzunehmen, bzw. Spender und Transport zu organisieren.
Der Hundebande Garnach mit Trainerin Ricarda, die mit Willi arbeitet.

So funktioniert Tierschutz♥️ und ich bin froh, dass es Euch gibt…

Spendenaufruf und Spenderliste

Hilfe! Training für Willi

Leider gibt es nicht nach jeder Vermittlung ein Happy End. Die Gründe dafür sind vielfältig.

Unser Willi ist leider so ein Hund, der gelernt hat, dass Knurren und Beißen ihm zum Ziel bringen.

Gerne würden wir Willi helfen, und durch intensives Training von einem Profi ihn wieder auf den richtigen Weg bringen.

Doch dafür brauchen wir Euch, denn finanziell ist dies, bei all den Hunden die wir ohnehin schon parallel betreuen, für uns fast unmöglich zu stemmen. Wir würden uns riesig freuen, wenn ihr Willi diese Chance ermöglichen würdet.

Jede noch so kleine Spende hilft uns. Vielen Dank im voraus.

Dobermann Nothilfe e.V.
IBAN: DE08 5735 1030 0012 0035 88
BIC: MALADE51AKI
oder per PayPal: info@dobermann-nothilfe.de
Verwendungszweck: Willi

Für Spendenbescheinigungen bitte Email an: anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de. Bei Beträgen bis 200,00 € reicht der Konto-oder Paypalauszug als Nachweis beim Finanzamt

Spenderliste

Weiterlesen

Kalenderwoche 37 und 38 – 2021

Neu in der Vermittlung!


Grüße aus dem neuen Zuhause!

 

Kalenderwoche 35 und 36 – 2021

Grüße aus dem neuen Zuhause

Kalenderwoche 33 und 34 – 2021

Neu in der Vermittlung!


Grüße aus dem neuen Zuhause!

Kalenderwoche 31 und 32 – 2021

Grüße aus dem neuen Zuhause!

Kalenderwoche 29 und 30 – 2021

Neu in der Vermittlung


Grüße aus dem neuen Zuhause