Hilfe! Training für Willi

Leider gibt es nicht nach jeder Vermittlung ein Happy End. Die Gründe dafür sind vielfältig.

Unser Willi ist leider so ein Hund, der gelernt hat, dass Knurren und Beißen ihm zum Ziel bringen.

Gerne würden wir Willi helfen, und durch intensives Training von einem Profi ihn wieder auf den richtigen Weg bringen.

Doch dafür brauchen wir Euch, denn finanziell ist dies, bei all den Hunden die wir ohnehin schon parallel betreuen, für uns fast unmöglich zu stemmen. Wir würden uns riesig freuen, wenn ihr Willi diese Chance ermöglichen würdet.

Jede noch so kleine Spende hilft uns. Vielen Dank im voraus.

Dobermann Nothilfe e.V.
IBAN: DE08 5735 1030 0012 0035 88
BIC: MALADE51AKI
oder per PayPal: info@dobermann-nothilfe.de
Verwendungszweck: Willi

Für Spendenbescheinigungen bitte Email an: anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de. Bei Beträgen bis 200,00 € reicht der Konto-oder Paypalauszug als Nachweis beim Finanzamt

Kalenderwoche 37 und 38 – 2021

Neu in der Vermittlung!


Grüße aus dem neuen Zuhause!

 

Sorgenkind der Woche

Benny ist ein Mischling aus Dobermann und großer Schweizer Sennenhund und vereint beide Charaktere in sich.

Es werden für ihn Menschen gesucht, die ihm Sicherheit geben und ihn klar führen können. Dann geht er gut an der Leine und ist verträglich mit allen Hunden. Ist dies nicht der Fall, entwickelt er einen extremen Beschützerinstinkt und zieht an der Leine.

Welche erfahrene Familie möchte Benny ein neues Zuhause schenken?

Kalenderwoche 35 und 36 – 2021

Grüße aus dem neuen Zuhause