Spendenaktion Pensionskosten

Hallo liebe Dobermann-Fans,

leider können wir nicht alle unsere Dobermann-Schützlinge auf Pflegestellen unterbringen. Deshalb sitzen einige unserer Hunde in Pensionen. Die Unterbringungskosten sind für unsere immer klamme Kasse eine große Belastung. Wir versuchen einen Teil der Kosten über unsere Patenschaften https://dobermann-nothilfe.de/patenschaften abzudecken. Die Kosten für die Pensionsplätze sind jedoch so hoch, dass wir an unsere Grenzen stoßen.

Wie Sie sehen können, haben wir aktuell für Aron, Dalia, Lady, Nox, Dalia, Sunny, Zoi, Cesar, Igor, Baloo und Pascha offene Rechnungen in Höhe von 1.970 € + 672 € + 2.463,30 € + 1.387 € = 6.492,30 €.

Wir brauchen unbedingt fleißige Spender, die uns helfen, diese Kosten zu tragen. Wollen Sie dabei sein? Dann spenden Sie fleißig bis zum 05. Juli. Wir zählen auf Sie, jeder Euro hilft!

Wir halten Sie über den Fortgang der Spendenaktion auf dem Laufenden! Schauen Sie auch gerne auf Facebook vorbei, wo die Spendenaktion ebenfalls eingestellt ist und es tagesaktuelle Infos zum Fortgang der Spendenaktion gibt: https://www.facebook.com/groups/donohi/?ref=share

Herzlichen Dank im Namen unserer Dobis!

Wenn Sie spenden möchten, dann entweder per Überweisung auf unser Konto oder per Paypal.

Dobermann Nothilfe e.V.
IBAN: DE08573510300012003588
BIC: MALADE51AKI

Betreff: Spendenaktion Pensionskosten

Rechnungen Pensionskosten zur Information