erstellt:  15.05.2020 —  update:
Name Jamie
Rasse Dobermann
Geschlecht Rüde -kastriert
Geboren 08/2017
Farbe schwarz/rot
Größe / Gewicht 65-70 cm/35,5 kg
Verträglichkeit mit Hunden Je nach Sympathie bei Rüden, Hündinnen ja
Verträglichkeit mit Katzen nein
Verträglichkeit mit Erwachsenen ja
Verträglichkeit mit Kindern nein
Kann alleine bleiben
Im Auto mitfahren ja, aber anfangs aufgeregt
Beißvorfall ja/keine Auflagen
Wesenstest nein
Beonderheit siehe Text
Aufenthaltsort 83104 Ostermünchen

JAMIE

Jamie wurde im August 2017 geboren und wohnt zurzeit im Tierheim Ostermünchen. Er befindet sich momentan in einem Trainingsprogramm. Mit 8 Monaten wurde er seinen Besitzern von der Polizei weggenommen und verbringt seitdem sein Leben bei uns. Auch wenn er hier viele Personen hat, die ihn sehr lieben, wäre es sehr wichtig für ihn, dass er ein Zuhause findet und dem stressreichen Tierheimalltag entkommt.

Nun aber erstmal zu Jamie: Er ist ein sehr temperamentvoller Rüde, der viel Energie mitbringt, es aber gelernt hat auch die ruhigen Zeiten zu genießen. Zudem ist seine Frustrationstoleranz eher niedrig und er zeigt fremden Personen gegenüber sehr häufig aggressives Verhalten.

Vögeln, Autos und Fahrradfahrern gegenüber zeigt er je nach Tagesform und Auslastung ein ausgeprägtes Jagdverhalten. Er befindet sich in einem speziellen Trainingsprogramm mit einer erfahrenen Trainerin und viele seiner Problembereiche haben sich in den letzten Monaten gebessert.

Dennoch sucht Jamie konsequente Personen, die Hundeerfahrung mitbringen und mit verhaltensauffälligen Hunden umgehen können. Ideal wäre ein ruhiges Zuhause ohne Kinder und Katzen. Des Weiteren sollten feste Strukturen gegeben sein und Jamie benötigt körperliche und geistige Auslastung. Einem Zweithund steht je nach Sympathie nichts im Wege.

Wenn Jamie einmal Vertrauen gefasst hat, ist er ein sehr verschmuster, verspielter junger Hund, der sich stark bindet und gerne auch spielerische Aufgaben erfüllt. Er ist leinenführig und beherrscht die Grundkommandos. Er apportiert und schnüffelt gerne auch in Form von Fährtenarbeit und ist an eine Box gewöhnt, die er als Ruheort akzeptiert.

 

Ansprechpartner

Tierheim Ostermünchen
Tel: 08067 / 180278