— Endstelle gesucht! —

erstellt:  05.11.2020  —  update: 16.11.2020
Name Tara
Rasse Dobermann
Geschlecht Hündin – kastriert
Geboren 28.03.2018
Farbe schwarz/rot
Größe / Gewicht ca. 63 cm/ muss noch zunehmen
Verträglichkeit mit Hunden ja
Verträglichkeit mit Katzen nein
Verträglichkeit mit Erwachsenen ja
Verträglichkeit mit Kindern nicht bekannt
Besonderheit wird noch gegen Herzwurm behandelt
Aufenthaltsort Ungarn

TARA

Tara wurde von ihrem “tollen Vorbesitzer” in einem Drecksloch gehalten, weil sie die Hennen auf dem Hof gejagt hat. Letztendlich brachte er den Hund aber ins dortige Tierheim, zum Glück für Tara. Dort ging es ihr zwar auch nicht gut, doch der Tierheimleiter kannte eine Tierschützerin Vorort, die Tara dann bei sich Zuhause zur Pflege aufgenommen hat. Dort wird sie nun gepäppelt und liebevoll umsorgt.

Trotz allem liebt Tara Menschen sehr und schmusen tut sie für ihr Leben gerne, am liebsten den ganzen Tag. Sie ist ein sehr liebes und feines Dobermannmädchen. Ideal wäre ein Platz als Zweithund, denn sie ist sehr verträglich mit ihren Artgenossen und spielt sehr gerne mit ihnen. Sie lebt auf ihrer jetzigen Pflegestelle problemlos im gemischten Rudel. Ballspielen ist das große Highlight für Tara, sie liebt es sehr und ist ganz narrisch auf ihr Bällchen. An der Leinenführigkeit muss noch gearbeitet werden, das kennt sie noch nicht allzu gut. Jeder der Tara kennenlernt ist sofort begeistert von ihr, da sie gleich zum Kuscheln kommt.

Da wir keine Erfahrungswerte mit Kindern haben, sollten keine kleinen Kinder im neuen Zuhause sein.

Für das liebe Dobermannmädchen suchen wir nur das allerbeste Zuhause bei Dobermannkennern-und Liebhabern. Sie soll nie wieder in irgendwelchen Zwingern oder Verschlägen hausen müssen, sondern ein vollwertiges Familienmitglied sein,so wie sich das gehört. Aktuell wird Tara noch gegen Herzwurm behandelt. Infos dazu geben wir gerne.

Kontakt

AnsprechpartnerinAnja Sierocki
Mail:anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de

Videos von Tara: