— Endstelle gesucht! —

erstellt:  16.08.2020   update: 13.11.2020
Name Onix/Thor
Rasse Dobermann/Dobermann
Geschlecht Hündin – nicht kastriert/Rüde – nicht kastriert
Geboren ca. 07.2019/ca. 2016
Farbe beide schwarz/rot
Größe / Gewicht 30 kg/35 kg
Verträglichkeit mit Hunden mit Thor/mit Hündinnen
Verträglichkeit mit Katzen nein/nein
Verträglichkeit mit Erwachsenen s. Text
Verträglichkeit mit Kindern nein/nein
Kann alleine bleiben nicht bekannt/nicht bekannt
Im Auto mitfahren nicht bekannt/nicht bekannt
Besonderheit Angsthündin, wurde misshandelt, Leishmaniose positiv/scheu, wurde misshandelt
Aufenthaltsort Spanien – Murcia / Spanien – Murcia

ONIX UND THOR

Onix und Thor wurden nach langen Verhandlungen von einem Drogendealer der Polizei überlassen.

Beide waren sowohl körperlich als auch psychisch in einem  sehr schlechten Zustand.

Thor war darauf trainiert, die Drogen im Auto zu bewachen.

Beide Hunde zeigten sich panisch und traumatisiert. Inzwischen fassen die Beiden langsam Vertrauen zu den Mitarbeitern. Während es bei Onix noch schwierig ist, sie anzufassen, genießt Thor seine Streicheleinheiten und entwickelt sich zu einem aufmerksamen und fröhlichen Hund.

Beide wurden von einem Verhaltenstrainer getestet.

Thor ist Fremden erst misstrauisch gegenüber, lässt sich aber berühren und wenn er sich erschreckt, beruhigt er sich schnell. Er zieht sehr an der Leine. Spielen findet er toll.

Onix hat große Angst vor fremden Menschen und Geräuschen. Am Anfang zeigte sie ihre Zähne und war sehr nervös. Onix kennt keine Leine.

Nun suchen wir die Nadel im Heuhaufen. Wir würden  Onix und Thor sehr gerne zusammen vermitteln, da sie sich gegenseitig halt geben.

Wir suchen ein sehr ruhiges erfahrenes Zuhause mit sehr viel Geduld. Unbedingt mit einem hoch eingezäuntem Garten, da besonders Onix die Leine nicht kennen gelernt  bzw. Angst vor ihr hat und sie spazieren gehen erst lernen muss.

Beide werden vor der Ausreise kastriert, geimpft und gechipt. Onix wird bereits gegen Leishmaniose behandelt.

Kontakt

AnsprechpartnerinIlka Brinkmann
Telefon:0163/500 47 33
Mail:ilkabrinkmann@gmx.de