— Endstelle gesucht! —

erstellt: 23.01.2023  –   update:
Name Joe
Rasse Dobermann
Geschlecht Rüde – nicht kastriert
Geboren 20.07.2017
Farbe braun
Größe / Gewicht 70 cm / 36 kg
Verträglichkeit mit Hunden ja
Verträglichkeit mit Katzen nein
Verträglichkeit mit Erwachsenen ja
Verträglichkeit mit Kindern ab Teenageralter
Kann alleine bleiben bis jetzt nur im Auto
Im Auto mitfahren ja
Besonderheit Joe fehlt das rechte Hinterbein
Joe wird noch auf Herzwürmer behandelt
Joe ist kupiert
Aufenthaltsort 81827 München

JOE

 Hier sind die Dobermannliebhaber mit dem ganz großen Herzen gesucht. Joe hatte schon einmal Glück, als er im August 2022 zu seiner Pflegestelle nach München reisen durfte. Davor lebte er in einem Hinterhof an einer Kette in Sofia, Bulgarien. Leider gibt es kaum Informationen zu seiner Vergangenheit. Es wird davon ausgegangen, dass er sein Hinterbein durch einen Autounfall verloren hat.

Joe war sehr dünn, als er in Deutschland angekommen ist und hat sich inzwischen prächtig entwickelt. Siehe Foto, wo er auf der Matte liegt.

Er zeigt inzwischen seinen wunderbaren Charakter. Er ist sehr verschmust und unkompliziert, brav und gehorsam und sucht immer die Nähe zu seinem Menschen.

Joe ist kein Hund der bedauert werden möchte. Er hat jede Menge Lebensfreude, lebt mit einem Chihuahua Rüden problemlos zusammen. Joe kann trotz seiner 3 Beine prima laufen, springen und auch Treppen gehen.

Natürlich suchen wir für ihn ein ebenerdiges Zuhause und Treppen steigen sollte eher die Ausnahme bleiben.

Ein entspannter Spaziergang bis zu einer Stunde ist für Joe kein Problem.

Er findet draußen alles spannend und ist in fremder Umgebung sehr aufgeregt, ebenso bei Hundebegegnungen. Wenn er nicht hin darf, dann bellt er und zieht an der Leine. Bei bekannten Hunden klappt dies schon sehr gut.

Joe wird momentan noch auf Herzwürmer behandelt und er bekommt dafür noch kurzfristig eine Injektion.

Joe fährt sehr gerne Auto und bleibt dort auch problemlos alleine. In der Wohnung muss dies noch geübt werden.

Joe ist geimpft und gechipt und nun auf der Suche nach seiner eigenen Familie. Dieser sollte bewusst sein, dass Joe Physiotherapie benötigen wird und dementsprechende Kosten entstehen.

Wir suchen ein eher ruhiges Wohnumfeld mit Garten und Menschen, die viel Zeit für ihn haben.

Wer möchte dieser wunderbaren Seele ein endgültiges Zuhause schenken?

Kontakt

AnsprechpartnerinIlka Brinkmann
Mail:ilkabrinkmann@gmx.de