— Endstelle gesucht! —

erstellt: 29.07.2022  –   update:
Name Fidu
Rasse Dobermann
Geschlecht Rüde – kastriert
Geboren 19.11.2021
Farbe schwarz/rot
Größe / Gewicht ca. 70 cm/ 30 kg
Verträglichkeit mit Hunden ja
Verträglichkeit mit Katzen nicht bekannt
Verträglichkeit mit Erwachsenen ja
Verträglichkeit mit Kindern ja, sie sollten standfest sein
Kann alleine bleiben kurzfristig
Im Auto mitfahren ja
Besonderheit
Aufenthaltsort 33181 Bad Wünnenberg

FIDU

Fidu wurde als Welpe unüberlegt angeschafft. Es gab in der Familie nicht genug Zeit für ihn, keine Hundeerfahrung und er lebte sehr beengt mit zu vielen Menschen.

Inzwischen ist aus dem süßen Welpen ein Junghund geworden, der natürlich beschäftigt und gefordert werden will.

Dies konnte die Familie nicht leisten und sperrte ihn weg. Als er nun anfing die Wohnung umzudekorieren musste er weg.

Er ist ein typischer Dobermann. Sehr verspielt aber auch sehr ungestüm.

Er hat wenig in den letzten Monaten gelernt. Springt an Menschen hoch und zieht an der Leine. In seinem Übermut zwickt er auch schon mal.

Mit den Kindern in der Familie ist er gut zurecht gekommen. Trotzdem sollten diese in der neuen Familie schon standfest sein.

Wir suchen für Fidu eine Familie mit Hundeerfahrung, wo er am Anfang nicht gleich alleine bleiben muss. Dadurch, dass er viele Stunden alleine ausharren musste, hat Fidu angefangen Dinge zu zerstören.

Kontakt

AnsprechpartnerinIlka Brinkmann
Mail:ilkabrinkmann@gmx.de