— Endstelle gesucht! —

erstellt:  16.03.2020   update: 18.03.2020
Name Charlie
Rasse Dobermann
Geschlecht Hündin – nicht kastriert
Geboren 08.08.2017
Farbe braun
Größe / Gewicht ca. 63 cm/ca. 30 kg
Verträglichkeit mit Hunden nach langsamen Heranführen
Verträglichkeit mit Katzen nein
Verträglichkeit mit Erwachsenen ja
Verträglichkeit mit Kindern ab Teenageralter
Kann alleine bleiben ja
Im Auto mitfahren ja
Besonderheit
Aufenthaltsort 96191 Viereth-Trunsstadt

CHARLIE

Charlie lebte die ersten 1,5 Jahre ihres Lebens bei ihrer Züchterin. Dort wurde sie von anderen Hunden attackiert und hat seitdem Probleme mit ihnen. Gelernt hat sie in dieser Zeit nichts.

In dem Jahr wo sie in ihrer Familie lebt, ist sie allerdings wesentlich sozialer geworden und beherrscht inzwischen die Grundkommandos.

Im Haus ist Charlie eine liebe schmusige Hündin, die nichts kaputt macht. Sie lernt sehr schnell und hat am Liebsten ihre Familie um sich.

Besuch wird verbellt und Charlie hat Schwierigkeiten, wenn der Besuch den Raum verlässt und wieder zurückkommen möchte. Auch Begrüßungen überfordern sie noch und dabei hat sie auch schon gezwickt. Dies muss noch mit ihr trainiert werden.

Auch die Leinenführigkeit muss noch mit ihr geübt werden. Sie kann bei Fuß gehen, doch andere Hunde, Jogger, Autos und Vögel werden verbellt und sie geht in der Leine nach vorne. In  bekannten Gebieten kommt sie eher zur Ruhe. Charlie wird auf Spaziergängen im Freilauf mit Maulkorb laufen gelassen, den sie akzeptiert.

Wir suchen für Charlie dobermannerfahrene Menschen, die in einem ruhigen Umfeld wohnen und wenig Besuch bekommen. Eine Familie die ihr in Ruhe beibringt, dass Besucher keine Eindringlinge sind und wie man sich an der Leine zu verhalten hat. Charlie möchte gerne Einzelprinzessin sein und ist eher ein Frauenhund.

Kontakt

AnsprechpartnerinIlka Brinkmann
Telefon:0163/500 47 33
Mail:ilkabrinkmann@gmx.de