— Endstelle gesucht! —

erstellt:  23.10.2019   –   update:
Name Baby-Paulchen
Rasse Dobermann
Geschlecht Rüde – nicht kastriert
Geboren 07/2019
Farbe schwarz/rot
Größe / Gewicht noch im Wachstum
Verträglichkeit mit Hunden ja
Verträglichkeit mit Katzen nicht bekannt
Verträglichkeit mit Erwachsenen ja
Verträglichkeit mit Kindern größere Kinder
Kann alleine bleiben
Im Auto mitfahren
Beißvorfall / Auflagen nein/nein
Wesenstest nein
Besonderheit nein
Aufenthaltsort 57555 Mudersbach

Baby-Paulchen

Nach einer wohl etwas unüberlegten Anschaffung sind Baby-Paulchen und sein kleiner Bruder in ihrem erst kurzen Leben schon bei uns, sprich im Tierschutz gelandet.

Jedenfalls war der Vorbesitzer so verantwortungsvoll und hat die beiden Brüder nicht dahin zurück gebracht wo er sie erworben hatte. Nun sind sie bei uns und das ist gut so, denn jetzt können die beiden Hundekinder in ein neues und besseres Leben durchstarten. Die beiden werden natürlich getrennt voneinander vermittelt.

Baby-Paulchen ist ein liebenswerter, aufgeschlossener und unverdorbener kleiner Dobibub. Er geht schon gut an der Leine und auch mit der Stubenreinheit klappt es mal mehr mal weniger 🙂 Beim Spaziergang wird das Geschäftchen draußen verrichtet, doch ab und an gibt es im Haus natürlich noch ein Malheurchen.

Paulchen lebt auf seiner Pflegestelle mit anderen Hunden zusammen. Er ist sehr gut sozialisiert und damit dies so bleibt, wäre der Besuch einer Welpen-und Junghundeschule sehr wichtig. Welpentypisch hat er natürlich noch viele Flausen und viel Unsinn im Kopf, er ist sehr verspielt und seinen spitzen Zähnchen fällt natürlich noch der ein oder andere Gegenstand zum Opfer:-)

Der kleine Zuckerspatz ist ein toller Hundebub und wir wünschen uns für ihn das allerbeste Zuhause, bei dobermannerfahrenen Haltern.

Wir wünschen uns Menschen, die die Zeit und das Einfühlungsvermögen haben, um einen jungen Dobermann mit liebevoller Konsequenz zu erziehen und ihm weiterhin einen guten Start ins Leben ermöglichen.

Es wäre schön, wenn vielleicht schon ein weiterer Hund im neuen Zuhause wäre, ist aber keine Bedingung.

Baby-Paulchen kann gerne auf seiner Pflegestelle in 57555 Mudersbach besucht werden.

Kontakt

AnsprechpartnerinAnja Sierocki
Mail:anja.sierocki@dobermann-nothilfe.de